Quelle : NORDDEUTSCHE RUNDSCHAU
Oelixdorfer musizieren

Zurzeit sind sie noch intensiv am Proben. Denn mit einem weihnachtlichen Programm
unterhält der Oelixdorfer Musikzug beim Weihnachtsmarkt die Besucher am Sonntag, 13.Dezember, von 13.30 bis 15.30 Uhr auf dem Marktplatz. Orchesterleiter Thies Möller: "Wir erarbeiten uns für die Weihnachtszeit ein Repertoire aus traditionellen und modernen Titeln."
Von den 40 Mitgliedern des Musikzuges werden etwa 25 auf dem Marktplatz ihre Musik
vorstellen. Das älteste Mitglied des Musikzuges kommt aus Glückstadt. Siegfried Käufler ist 83 und bläst die Tuba seit 15 Jahren. Auch Daniel Edelmann, ebenfalls aus Glückstadt, spielt seit einem Jahr das Tenorhorn. Die Musiker freuen sich auf den Weihnachtsmarkt, auch wegen der schönen Athmosphäre.

Hier der Bericht als pdf : oelixdorfermusizieren.pdf [94 KB]